BDSwiss Erfahrungen

 

BDSwiss – Testbericht 2017

BDSwiss früher bekannt unter dem Namen "Banc de Swiss" - ist ein seit 2012 aktiver Broker für den Handel binärer Optionen. Auch wenn BDSwiss erst seit 2012 aktiv ist, so verfügt das Unternehmen über jede Menge Erfahrungen wie unser Testbericht zeigt. Der in Zypern regulierte Broker BDSwiss hat nämlich die Konkurrenz rechts überholt - wenn es um den Handel von binären Optionen geht. Dabei setzt BDSwiss auf bewährte Standards, wenn es zum Beispiel um die Handelsplattform (SpotOption) geht. Auch wenn der Markenname einen Schweizer Ursprung suggeriert, so sind es lediglich die schweizer Tugenden die der Broker verkörpert, wenn es um das Thema Geld und Umgang mit diesem geht. BDSwiss gilt im deutschsprachigen Raum als Marktführer für den Handel binärer Optionen. Lesen Sie hier über unsere Erfahrungen mit dem Broker.

 

728x90 BDSwiss Banner

 

Eine Besonderheit bei BDSwiss und damit wichtig für unsere Bewertung, ist sicherlich die deutsche Niederlassung in Frankfurt am Main. Damit zeigt BDSwiss ganz klar wo ein Fokus des Brokers liegt - im deutschsprachigen Raum. Vielen wird BDSwiss sicherlich durch die aktuelle TV-Werbekampagne ein Begriff sein. Wir stellen den Broker vor und berichten ausfürhlich über das Angebot in unserem detaillierten BDSwiss Test. Eines aber vorweg - wir haben durchweg nur positive Erfahrungen mit BDSwiss gesammeln und können den Broker bedenkenlos empfehlen. Die geringen Mindesteinzahlung von 100 EUR für die Kontoeröffnung, als auch das geringe Handelsvolumen ab 5 EUR machen BDSwiss gerade für Einsteiger in den binären Handel sehr interessant.

 

 

Positive BDSwiss Erfahrungen mit:

 

  • vollwertiges Handelskonto ab 100 Euro
  • Über 200 Basiswerte im Portfolio
  • Deutsche Niederlassung in Frankfurt / Main
  • Mindesteinsatz je Trade ab 5 Euro
  • Rendite von 85%
  • Sehr guter deutschsprachiger Support
  • bis zu 500%  Rendite bei One-Touch Optionen möglich
  • in der EU regulierter Broker (CySec)
  • Mobiles Trading über App

 

 

 

 

Review Website bdswiss

 

 

BDSwiss sicheres Handeln durch CySec Regulierung

Reguliert wird BDSwiss durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySec - Cyprus Securities and Exchange Commission (License No. 199/13). Diesen Mindeststandard empfehlen wir allen Tradern bei der Wahl Ihres Brokers zu berücksichtigen. Dieser verbriefte Standard in Form einer Lizenz, garantiert Ihnen als Trader Seriosität und Sicherheit in Bezug auf den Brokern, bei dem Sie Ihr Handelskonto eröffnen möchten. Zusätzlich arbeitet BDSwiss nach den sehr engen Bestimmungen der EU-Richtlinie MiFID.  Diese bestimmt z.B eine Trennung von Kundengeldern zum Betriebsvermögen und ist für die Einlagensicherung verantwortlich. 

 

Die BDSwiss Handelsplattform im Test

Bei der Handelsplattform überlassen BDSwiss wie eigentlich auf allen Gebieten unseres Tests nichts dem Zufall. Man setzt hier auf einen sehr bekannten Standard wenn es um die Handelsplattform geht. SpotOption ist der Standard den vielleicht einigen Tradern bekannt ist. Die mehrfach ausgezeichnete Handelsplattform ist einfach und intuitiv bedienbar. Das funktionale Design ist dabei kompakt und nicht überladen. Die Plattform ist komplett webbasiert. Die Installation einer zusätzlichen Software ist nicht notwenig. Neben der webbasierten Version unterstützt BDSwiss auch den mobilen Handel binärer Optionen via App für iOS und Android Geräte. Auch wenn die BDSwiss App über etwas weniger Funktionalität als die Web-Variante der Handelsplattform verfügt - ist die App ebendso einfach zu bedienen.

 

bdswiss screen

 

Ein sehr positiver Aspekt unseres BDSwiss Tests ist die Kursversorgung der Handelsplattform. Auch hier setzt BDSwiss wieder auf einen bewährten Weltstandard. Alle Kurse sind Real Time Kurse, die von dem weltweit bekannten Informationsdienst Reuters zur Verfügung gestellt werden. Reuters stellt weltweit Kurse für den gesamten Kapitalmarkt - von Banken bis Versicherungen und genießt einen ausgezeichnetetn Ruf in der Finanzbranche. Das verhindert, dass es weder "Slippage" noch "Requotes" (andere Quoten oder Preise als erwartet) gibt. Diese können zu Kurzsverzerrungen führen und so die Preisstellung negativ beeinflussen.

 

Einziger kleiner Schwachpunkt unserer BDSwiss Erfahrungen war das nicht vorhandene BDSwiss Demokonto. Eine Demokonto sollte heute zu den festen Leistungen eines Spitzen-Broker - zu denen wir BDSwiss zählen - gehören.

 

 Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot in Form von Webinaren, eBooks und Videos bereiten Trader auf den handel binärer Optionen optionmal vor. Zusätzlich werden Sie durch einen Wirtschaftskalender und aktuellen News in Form von Marktnachrichten beim Treffen von Kurs-Entscheidungen unterstützt.

 

BDSwiss im Test: Ein- und Auszahlungen, Kundendienst

Wer ein Live-Konto bei BDSwiss eröffnen möchte, kann das Konto wahlweise in Euro oder in Dollar führen. Die Eröffnung eines Handelskontos ist schon ab 100€ möglich. Ein Konto ist schnell eröffnet und dauert keine 3 Minuten. Die Kontoeröffnung ist dabei kostenlos und gebührenfrei.  Der Mindesteinsatz je Trade ist bei BDSwiss ab 5€ möglich. Auch wenn BDSwiss mit der Schweiz nicht so viel zu tun hat, so funktionieren Ein- und Auszahlungen präzise, sicher und seriös wie Schweizer Uhrwerk.

 

BDSwiss Einzahlungen

Einzahlungen werden bei BDSwiss mit den Zahlungsmethoden Kreditkarte, (VISA oder Mastercard) Banküberweisung oder mit Moneybookers gebührenfrei unterstützt.

 

BDSwiss Auszahlungen

Der Mindestbetrag der zur Auszahlung gebracht werden muss liegt bei 100€. Die maximale Auszahlungssumme liegt bei 5.000,- Euro, wenn mit der Kreditkarte eingezahlt wurde und bei 10.000,- Euro, wenn die Einzahlung über Western Union getätigt wurde. Beachten Sie, dass Sie den Einzahlbetrag mindestens einmal durchgehandelt haben müssen um diesen kostenlos zur Auszahlung zu bringen. Andernfalls drohen Gebühren bis zu 5% des Auszahlbetrages aber mindestens 25€. In der Regel zahlt die BDSwiss innerhalb von fünf bis sieben Tagen aus. Die erste Auszahlung im Monat ist dabei kostenlos, für jede weitere Auszahlung kalkuliert BDSwiss 5% der Auszahlungssumme an Gebühren.

 

 Service wird bei BDSwiss groß geschrieben

Der Kundenservce steht Ihnen bei BDSwiss per Chat, Telefon und Live-Chat sowie per e-Mail zur Seite. Telefonisch erreichen Sie die gebührenfreie Hotline von 12:00 bis 20:00 jeden Tag. Der Chat ist an 24 Stunden und 7 Tagen in der Woche für Sie da. Der Support unterstützt dabei 20 Sprachen, natürlich auch Deutsch. Die deutsche Niederlassung des Broker in Frankfurt a. Main garantiert Ihnen höchste Service Qualität.Hier wird Ihnen kompetent und schnell geholfen.

 

Der BDSwiss Bonus Code vorgestellt.

BDSwiss bietet anders als viele binäre Broker der Branche keine üppigen Bonusangebote. Man setzt bei BDSwiss eher auf Nachhaltigkeit. So fällt dann auch das BDSwiss Bonus Angebot aus. Bis zu 30% Bonus, maximal bis zu 300€ kann man sich bei BDSwiss mit dem Bonus Code BDS30 sichern.

 

BDSwiss anmelden

 

BDSwiss:  Optionen und Basiswerte unter Check

Das Gesamtportfolio an handelbaren Positionen bei BDSwiss umfasst ca. 200 Assets basierend auf um die 100 Basiswerte. Gehandelt werden können im Detail 14 Währungspaare, sieben verschiedene Rohstoffe, fast 50 Aktien und 25 Indizes.

 

BDSwiss Plattform

 

Die Rendite im Blick

Für klassische Optionen im High-Low Berich liegt die maximale Rendite bei 89%, im Schnitt bietet die BDSwiss Renditen zwischen 65% und 75%.Im High Yield Bereich können mit Touch-Optionen bis zu 500% Rendite generiert werden.

 

Optionsarten bei BDSwiss

Das Portfolio an Optionsarten sollte keine wünschen offen lassen. BDSwiss unterstützt hier alle gängigen Handelsarten. Die klassischen High-Low Optionen mit Laufzeiten von 5 Minuten bis hin zu 10 Monaten bilden die Grundlage bei allen binären Brokern. Darüberhinaus bietet BDSwiss "Pair"- , "Range"-, "Ladder"- und "Touch"-Optionen. Den Abschluss bilden die bielibtenb Turbo-Optionen: 30-, 60-, und 120-Sekunden Trades werden hier angeboten.

 

Welche Laufzeiten bietet BDSwiss ?

Bei den Laufzeiten haben Sie als Trader die Wahl zwischen 30-Sekunden hin  bis zu 10 Monaten.  Von extrem kurzen Laufzeiten 30- und 60- Sekunden Trades bis hin zu klassische Laufzeiten 5, 10, 15 oder  30 Minuten, stehen auch langfristige Laufzeiten von bis zu 10 Monaten im Angebot.

 

BDSwiss: Ein Trendsetter

Ganz neu bei BDSwiss sind der Handel von binären Optionen nach dem Vorbild von CFDs/FX. Man handelt dabei klassische wie gewohnt Währungspaare aus der CFD-Welt allerdings mit dem Hebeleffekt (Leverage-Effekt) den CFDs so interessant machen. Damit simulieren Sie größere Handelssummen und setzen so höhere Hebel an. Hier Kapital wird dabei fiktiv vervielfacht. Der maximale Hebel beträgt bei BDSwiss Forex/CFD 1:400, was Renditen von bis zu 500% möglich macht. Tradern aus der Forex-Welt wird dies sicher ein Begriff sein. Durch den enormen Hebeleffekt steigen allerdings nicht nur die Chancen bzw. potentiellen Gewinne sonder auch das Risiko gleichermaßen. Daher bietet BDSwiss an den Forexhandel angelehnt 2 nützliche Zusatzfunktionen.  Zum einen ist dies “Take Profit”, die selbst sowie “Stop-Loss”. Beides Funktionen mit hohem Nutzen. "TakeProfit" lässt zu Gewinne im Geld schneller gegen Abschlag der Rendite zu realisieren. "Stop / Loss" ist eine automatische Handelsfunktion die Positionen gemessen am Kursverlauf automatisch schließt.

 

Fazit unserer BDSwiss Erfahrungen: Bewertung "sehr gut"

BDSwiss ist eine definitive Empfehlung unserer Redaktion. Zusammen mit 24option sind diese Anbieter, die besten Broker für binäre Optionen im europäischen Umfeld. Letztendlich unterscheiden sich die beiden Broker in subjektiven Kleinigkeiten. Unsere BDswiss Erfahrungen und das zeigt unser Test sind als "sehr gut" zu bezeichnen. BDSwiss überzeugt mit einer geringen Handelssumme von nur 5 EUR sowie einem vollwertigen Handels-Konto bereits ab 100 EUR. Dies ist für Anfänger natürlich ideal um das noch junge Finanzinstrument binäre Optionen umfassend kennen zu lernen. BDSwiss sollte gerade für deutsche Kunden die Nummer 1 sein. Mit deutscher Niederlassung in Frankfurt / Main und professionellem deutschen Support setzt BDSwiss - was den Kundenservice angeht, Maßstäbe. Reguliert ist BDSwiss wie jeder seriöse Broker von der zypriotischen Finanzaufsicht CySec.

 

Das Gesamtportfolio von über 200 Basiswerten ist branchenüberdurchschnittlich. Neben einer Risikoabsicherung von bis zu 15% erwarten Sie als  Trader vor allem innovative Funktionen wie "Take Profit" und "Stopp/Loss". Das Angebot an Handelsarten - neben den klassischen High/Low-Optionen - lässt fast keine Wünsche offen. Wegweisend sind sicher die sinnvollen Adaptionen aus dem CFD-/Forexhandel. Hier zeigt sich einmal wieder wer den Markt aktiv gestaltet - BDSwiss. Das Gesamtpaket an Konditionen macht BDSwiss zu einem der besten Broker für den Handel  binärer Optionen. Von uns eine klare Bewertung: Top - Konto eröffnen !

 

 

 

zum Broker BDSwiss >>